Allgemein

7. Dezember 2016

  Für die Produktion der richtigen Gewebekompensatoren wird von Powerz GmbH eine Reihe der Anforderungen eingehalten: individuelle Projektierung jedes Kompensators durch qualifizierte Ingenieure, Nutzung der hochwertigen Materialien, der Einsatz von innovativen Technologien, die Herstellung auf eigenen, mit den modernsten Anlagen ausgestatteten Produktionsflächen. Bei der Produktion der Gewebekompensatoren gibt es für uns keine Nebensachen. Die Fachkräfte […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

13. Oktober 2016

Schuldnerermittlung nach Eingehungsbetrug Ein gerichtlicher Schuldtitel in sechsstelliger Höhe, Gesamtschäden im Millionenbereich – das waren die Voraussetzungen, unter denen unsere Detektei in Leverkusen* von einer ortsansässigen Firma kontaktiert worden war. Dieses Unternehmen hatte sich auf diverse seriös wirkende Warenlieferungsgeschäfte mit einem Herrn Loope eingelassen, der eine erfolgreiche Vita und zahlreiche gut laufende Firmen aufzuweisen hatte. […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

4. Oktober 2016

Wirtschafts- und Reputationsschäden In einer wirtschaftlich derart starken Region wie dem Stuttgarter Raum können der Wert von geistigem Eigentum und die Bedeutung der Einhaltung von Lizenzen und Patenten gar nicht hoch genug geschätzt werden. Jede Erfindung kann nur solange gewinnträchtig und für das originäre Unternehmen von großer Bedeutung sein, wie es nicht illegal kopiert und […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

28. September 2016

Wer kennt es nicht, die Temperaturen steigen in den Sommermonaten und die Raumtemperatur erhöht sich ebenfalls. In Büroräumen lässt die Konzentration beim Arbeiten dadurch nach. Außerdem fällt es uns schwieriger bei solchen Temperaturen zu schlafen. Daher ist es sehr verlockend einen Ventilator anzuschalten und eventuell zusätzlich eiskalte Tücher im Raum aufzuhängen. Solche Tipps sind immer […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

21. September 2016

14. September 2016

11. September 2016

3. September 2016

Gerichtsfeste Beweise für Sachbeschädigungen Auch wenn Sachbeschädigungen nur einen relativ kleinen Teil der Gesamtkriminalität in Deutschland ausmachen (9,1 % im Jahr 2015), so verursachen sie doch sowohl bei Privatleuten als auch bei Firmen und öffentlichen Einrichtungen immer wieder hohe Schadensummen. Meist entkommen die Täter unerkannt und hinterlassen Beschädigungen, die in den seltensten Fällen von Versicherungen […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

27. August 2016