Maschinenbau

21. September 2015

Druckluftspezialist BOGE bringt Baureihen für den Marine-Sektor auf den Markt BOGE SRH-/RH Startluftkompressoren: Konstante Druckluftzufuhr bis 35 bar beim Schiffsmotoren-Start Mit dem Start des Programms „Marine-Produkte“ nimmt der Druckluftexperte BOGE Kompressoren Kurs auf die Schifffahrts-Branche: Speziell für den langen, harten Einsatz auf See hat BOGE die SRH-/RH-Startluftkompressoren mit besonders hoher Lebenserwartung konzipiert. Des Weiteren liefert […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

18. September 2015

Network Rail nimmt Mobiles Instandhaltungssystem von ROBEL in Betrieb Die massive Streckenbelastung im britischen Schienennetz sowie steigende Instandhaltungs- und Personalkosten veranlassten den Streckenbetreiber Network Rail (NR) vor rund zehn Jahren, nach neuen Lösungen für mehr Sicherheit und Produktivität im Bahnbau zu suchen. Bei ROBEL nahm die Vision einer mobilen, autarken Hochleistungs-Werkstätte am Gleis bereits 2003 […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

18. September 2015

ROBEL Leistungsschau 2015 Unter dem Motto „Tauchen Sie ein in die ROBEL Welt“ erhielten ROBEL Kunden und Geschäftspartner die Chance, das Unternehmen vom 15.-17. September 2015 hautnah zu erleben. Über 500 Besucher entdeckten die ROBEL Denkfabrik auf mehr als 38.000 m2 am Produktionsstandort im bayerischen Freilassing. ROBEL Geschäftsführer Dipl.-Ing. Wolfgang R. Fally freute sich über […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

18. September 2015

ZW3D feiert Geburtstag: Vor 30 Jahren, im Jahr 1986, stellte Mark Vorwaller sein CAD-System ModelMATE vor, aus dem sich heute ein umfassendes Entwicklungswerkzeug namens ZW3D entwickelt hat. ZW3D CAD/CAM 2015 – Hybrid 3D Konstruktionen Kümmersbruck, 03.09.2015 – Vor 30 Jahren steckte die CAD-Modellierung noch in den Kinderschuhen. Besonders ungewöhnlich waren damals PC-basierte Systeme, die meisten […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

17. September 2015

Software-Experte präsentiert sein Konzept „Lantek Factory“

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

15. September 2015

Vom Standardmaschinenbau zum Sondermaschinenbau – schoen + sandt zeigt sich jetzt auch auf N24 im Sendeumfeld von „Welt der Wunder“ vom 21. bis 25. September 2015 um ca. 19.30 Uhr von seiner besonderen Seite. Mit einem eigenen Kapitel in der Industriegeschichte Deutschlands kann schoen + sandt als Hersteller von Stanz- und Schuhmaschinen auf 150 Jahre […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

15. September 2015

Die Prinzipien von Industrie 4.0 werden in der Produktion von Rockwell Automation praktisch umgesetzt The Connected Enterprise (Bildquelle: @ Rockwell Automation) Düsseldorf, 15. September 2015 – Die Umsetzung der vierten industriellen Revolution innerhalb Europas ist je nach Land unterschiedlich weit fortgeschritten. Laut der Studie „RB Industry 4.0 Readiness Index for Europe“ ( Roland Berger Strategy […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

14. September 2015

Neue manuelle Handspannerserie besonders für den Prototypenbau geeignet Die neue Serie 52H-3E ist vor allem für den Prototypenbau gedacht. (Bildquelle: DE-STA-CO Europe GmbH) Auburn Hills, Michigan, USA , 14. September 2015 Mit der neuen Serie 52H-3E bietet DE-STA-CO sehr individuell einstellbare manuelle Kraftspanner vor allem für den Prototypenbau. Diese Kraftspanner sind in zwei Größen erhältlich […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

14. September 2015

Gummikompensatoren Kompenz dämpfen Vibrationen und Geräusche in den Rohrleitungen ab Gummikompensatoren (http://kompenz.de)werden aus verschiedenen Materialen abhängig von Betriebsbedingungen hergestellt. Die hochqualitativen Stoffe erhöhen die Lebensdauer des Kompensators und sichern seine chemische Beständigkeit. Kleines Gewicht des Gummikompensators ermöglicht es, innerhalb kürzester Zeit den Kompensator zu installieren. Beim eigentlichen Einsatz nehmen die Kompensatoren Ihre Form schnell wieder […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...

10. September 2015

Polytetra Schrumpfschlauch schützt (fast) alles POLYTETRAFLON® Schrumpfschlauch aus PTFE, PFA oder FEP ist ein schützender Überzug für elektrische oder mechanische Teile. Schrumpfschlauch von Polytetra (http://www.polytetra.de) findet Verwendung als Korrosionsschutz, als Isolation oder als Antihaft – Belag, speziell in chemisch aggressiver Umgebung. Vorteile -Hohe Temperaturbeständigkeit von 260°C im Dauergebrauch -Unbrennbarkeit nach UL 94 VO -Korrosionsbeständigkeit -niedrigster […]

mehr lesen auf IndustriePraxis.de...