Technik

28. Juli 2016

“Robotik” – diesen Begriff prägte schon der Science Fiction-Autor Isaac Asimov, als “das Studium der Roboter” – und um genau dieses Studium soll es auf Roboterbausatz.net gehen. Die Robotik, auch unter dem Begriff Robotertechnik bekannt, ist der Versuch das Konzept der Interaktion mit der physischen Welt auf Prinzipien der Informationstechnik sowie auf eine technisch machbare […]

mehr lesen...

27. Juli 2016

Smart Home Living ist das Zauberwort für künftiges, modernes Wohnen in einem “mitdenkenden” Haus. Möglich macht dies der KNX Standard zu dem das Unternehmen E-Necker entsprechende Schulungen anbietet.

mehr lesen...

27. Juli 2016

Das Komplettsystem XS2 MV TE kennzeichnet, versiegelt und verwiegt jedes einzelne Pharmaerzeugnis. Giesen, 25. Juli 2016 – Serialisierung und Pharma-Compliance sind die zentralen Themen bei Mettler-Toledo auf der FachPack 2016 (27. bis 29.09.2016, Nürnberg, Halle 3A, Stand 342). Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das 4-in-1-Komplettsystem XS2 MV TE für Track & Trace und Tamper Evidence. […]

mehr lesen...

27. Juli 2016

Mit neu entwickelten Verfahrensvarianten wird es erstmals möglich, Stahl- oder Aluminiumbleche unterschiedlicher Dicke wirtschaftlich und hochfest mit dem Rührreibschweißprozess zu fügen. Mit den neu entwickelten Rührreibschweißverbindungen ist es möglich, Stahl- und Aluminiumbleche unte Rührreibschweißen ist ein noch junges und damit oftmals unbekanntes Presschweißverfahren zum Fügen von flächigen Bauteilen und Halbzeugen aus Leichtmetallen. Aufgrund der hohen […]

mehr lesen...

26. Juli 2016

Zukunftstrends und Innovationen live erleben Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky (Bildquelle: LxPRESS, Tilo Weiskopf) Einmal backstage im Silicon Valley dabei sein, wenn Innovationen entstehen – diese Gelegenheit bekommen nur wenige Top-Manager weltweit. Kein Ort steht so sehr für innovative Projekte und Zukunftstrends wie das Silicon Valley (https://de.wikipedia.org/wiki/Silicon_Valley): Unternehmen wie Apple und Google wuchsen in diesem Teil […]

mehr lesen...

26. Juli 2016

“Einschnitte – Einblicke”: Medizintechniker und Ärzte im Dialog Medizintechniker und Ärzte im OP des Instituts für Klinische Anatomie in Tübingen (Bildquelle: Michael Latz/BioRegio STERN) (Stuttgart/Tübingen) – Das Interuniversitäre Zentrum für Medizinische Technologien Stuttgart – Tübingen (IZST) und der Verein zur Förderung der Biotechnologie und Medizintechnik e. V. luden gemeinsam mit der BioRegio STERN Management GmbH […]

mehr lesen...

26. Juli 2016

In der Chip Forensik rettet man Daten aus Smartphones und modernen Datenträgern für die Beweissicherung. Die Forschung hilft auch bei der Handy und Festplatten Datenrettung Im Rahmen der Forschung hat man bei der ACATO GmbH mehrere moderne Chips auf ihre Unterschiede in der Rettbarkeit untersucht. Es wurden minimale Abweichungen und Problemfaktoren festgestellt. Je mehr Hersteller […]

mehr lesen...

26. Juli 2016

Singapurs Minister für Handel und Industrie, Herr S Iswaran, in der Virtuellen Realität. (Bildquelle: Nutzungsrechte: Fraunhofer IGD) Mit der Industrie 4.0 kommen Internettechnologien in die Fabrik. Anfang Juli besuchte eine Delegation von Regierungsbeamten aus Singapur das Fraunhofer IGD, um mehr über dessen Forschung in diesem Themenfeld zu erfahren. “Industrie 4.0″ nennt man die vierte industrielle […]

mehr lesen...

25. Juli 2016

Organobalance erforscht Bakterien und entwickelt daraus Wirkstoffe für verschiedene Branchen Die US-Patentbehörde hat dem deutschen Biotechnologie-Unternehmen Organobalance (http://www.organobalance.de) ein Patent für einen auf Bakterien basierenden Wirkstoff gegen spezifische pathogene Keime (Erkältung, Halsentzündungen) erteilt. Das spezielle Milchsäure-Bakterium wurde in einem mehrstufigen Screening aus der eigenen Sammlung proprietärer Bakterienstämme identifiziert und die Wirkweise in Studien nachgewiesen. Der […]

mehr lesen...

21. Juli 2016

von Dr. Johann Georg Schnitzer Die Tricks mit Brot und Brötchen Nur noch bei Youtube verfügbar ist ein schockierender Bericht des NDR darüber. Wahrscheinlich ist dieser für Manche, die darin erwähnt werden, allzu peinlich. Die Kunden sollen nicht länger erfahren, was sie sich und ihrer Gesundheit möglicherweise mit den Produkten dieser Branche antun. Also besser […]

mehr lesen...