Digitalisierungs-Experte Michael Kauferstein im Excellence Talk

20. März 2018

Digitalisierung ist in aller Munde, doch was genau bedeutet das für Unternehmen und welches ist die richtige Strategie? Fragen, die Bruno Birri im Excellence Talk mit Michael Kauferstein klärt.

BildDillenburg – 20.03.2018 – Excellence Talk mit Bruno Birri und Michael Kauferstein

Die digitale Transformation ist in vollem Gange, schließlich nutzt ja fast jeder ein Smartphone. Doch Digitalisierung ist ein vielschichtiger Begriff, der weitaus mehr als Social Media, Online Shopping und Co. meint. Automatisierung, künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge sind ebenfalls wichtige Themenfelder der Digitalisierung. Vor allem für Unternehmen bedeutet das einen signifikanten Wandel, denn die müssen sich an das digitale Zeitalter anpassen, um mit ihren Kunden mitzuhalten.

Dabei unterstützt werden sie vom Digitalisierungsexperten Michael Kauferstein. Zu Gast bei Bruno Birris Excellence Talk – bei dem Birri regelmäßig Experten zu Themen der Unternehmensführung befragt – bespricht der Digital-Stratege, was Digitalisierung eigentlich bedeutet und wie Unternehmen den Schritt in Richtung Transformation gehen können.

Eine Website zu haben ist als Unternehmen heutzutage unumgänglich. Dann noch die firmeneigene Facebook-Seite, vielleicht noch ein Account auf Twitter und wenn man es wirklich ernst meint, eine eigene App. Damit ist die Digitalisierung abgeschlossen, oder etwa nicht? Eben nicht, sagt Michael Kauferstein. Im Interview mit Bruno Birri erklärt der Digital-Experte, dass viele Unternehmen den Fehler machen, Digitalisierung als operative Aufgabe zu verstehen.

Sie fokussieren sich verstärkt auf Kleinigkeiten wie eben eine Website oder den Twitter-Account und verlieren so viel wertvolle Zeit und Energie. Digitalisierung muss in erster Linie auf strategischer Ebene adressiert werden. Es gilt hierbei, das Thema im jeweiligen Unternehmenskontext zu platzieren und einzugrenzen, das heißt zu verstehen, welche Auswirkungen die Digitalisierung konkret auf die Produkte und Services des jeweiligen Unternehmens hat. Erst dann ist man in der Lage, auf operativer Ebene Prozesse zielorientiert zu optimieren. Anschaulich wird das am Beispiel der Automatisierung.

Automatisierung bietet Unternehmen die Chance, standardisierte Prozesse effizienter zu gestalten, wie zum Beispiel die Möglichkeit, Kundentermine online buchbar zu machen, erklärt Kauferstein. Doch auch hier ist Vorsicht geboten. Geschäftsprozesse für erklärungsbedürftige Produkte und Services können beziehungsweise sollten nur teil-automatisiert werden, denn die notwendige Wettbewerbsfähigkeit wird dann nur durch Individualität in Teilprozessen der Wertschöpfung erreicht.

Aus Erfahrung weiß Michael Kauferstein, dass Digitalisierung durch Experten umgesetzt werden muss. Einen Profi als Berater hinzuzuziehen ist dabei nur eine Möglichkeit. Kauferstein plädiert als Alternative dafür, einen Beirat mit Digitalkompetenz im Unternehmen zu installieren.

Michael Kauferstein ist Experte für Digitalisierungsstrategien und Transformationsprozesse. Er unterstützt Unternehmen dabei, sich im digitalen Kontext zu positionieren. Dabei geht es ihm nicht nur darum, Firmen bei ihrem alltäglichen Geschäft zu helfen, sondern sie auch für die Zukunft zu wappnen.

Kauferstein versteht Digitalisierung als ganzheitliches Konzept, was sich durch alle Ebenen der Gesellschaft zieht. Dementsprechend klärt er auch, so oft er kann, über das Thema auf. Dabei bekommt er Unterstützung durch seinen humanoiden Roboter „Pepper“, mit dem er regelmäßig auf Veranstaltungen aktiv ist. Zusammen machen sie das Thema Digitalisierung konkret und erlebbar.

Über:

Kauferstein-Speaking
Herr Dipl.-Kfm. Michael Kauferstein
Löhrenstraße 30
35683 Dillenburg
Deutschland

fon ..: 06171-9512794
web ..: http://www.kauferstein-speaking.de
email : info@hhn-management.de

Michael Kauferstein ist eine Marke, und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Er ist eine Marke im Sinne eines Typs, seine Auftritte mit seinem Roboterfreund „Pepper“ sind schon beinahe legendär, hier wird die Digitalisierung mit Leben gefüllt. Er ist aber auch eine Marke im Sinne einer Einzigartigkeit, seine Vorträge mit Pepper sind wortwörtlich einzigartig. Wer seinem Unternehmen und seinen Mitarbeitern einen verständlichen, inhaltsreichen und gleichzeitig unterhaltsamen Vortrag über eines der wichtigsten Zukunftsthemen gönnen möchte, kommt an ihm nicht vorbei.

Pressekontakt:

Kauferstein-Speaking
Herr Dipl.-Kfm. Michael Kauferstein
Löhrenstraße 30
35683 Dillenburg

fon ..: 06171-9512794
web ..: http://www.kauferstein-speaking.de
email : info@hhn-management.de

Related Posts